BELUGA-Unglück - MARINEKAMERADSCHAFT HANSESTADT STRALSUND von 1892 / 1991 e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BELUGA-Unglück

Die Herren Lutz Riemann und Michael Schmidt informierten uns am 04.03.2017 über die neuesten Erkenntnisse zum Untergang des Fischkutters „Beluga“ am 17./18.03.1999.

Zu Beginn des Vortrages wurden die Referenten vom Vorsitzenden der DGSM Ortsgruppe Wolgast Alexander Jenack und dem Vorsitzenden unserer Marinekameradschaft Rainer Falley auf das herzlichste begrüßt.
Nach einer Vorführung einer im Jahre 2000 gedrehter NDR Dokumentation wurden weitergehende Details zu diesem mysteriösen Untergang dargelegt. Es entspann sich eine rege Diskussion.
Mit Freude wurde zur Kenntnis genommen, dass sich jetzt nach 18 Jahren der Petitionsausschuss des Bundestages sich des Falles erneut annimmt.

Die beiden Vorsitzenden dankten den Referenten und übergaben ein kleines Präsent, da beide Herren diesen Vortag kostenlos im Interesse der Sache durchgeführt hatten.

Wolfgang Schiller

 
Kostenlosen Besucherzähler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü